IMG_6585.jpg

Die Hanfklinik

TIME TO GET PROFESSIONAL

Hanfklinik ist eine moderne Reinraumanlage, zur Kultivierung und Vermehrung von Hanfpflanzen unter Ausschluss aller natürlichen Einflüsse.

Sämlinge oder Stecklinge

Jeder Garten hat seine individuellen Möglichkeiten und jeder Grower seine persönlichen Vorlieben.
Wir lieben Individualität und  produzieren gerne das, was du dir wünscht und zu dir passt.

 

1.png

Unser Reinraum steht für höchste Qualität

Durch unseren Reinraum können wir dir beste Qualität bei unseren Hanfpflanzen garantieren. Wofür ein Reinraum genau steht, welche Merkmale ihn ausmachen und warum du dadurch bei uns nur die besten Pflanzen erhältst - erfährst du im Folgenden.

Reinraum als technische Grundlage für die Produktion höchster Qualität

Die neu erbaute Reinraumanlage ermöglicht die Kultivierung und Vermehrung qualitativ hochwertiger Hanfpflanzen in bester Qualität unter Ausschluss aller natürlichen Einflüsse.

 

Die Reinraumanlage ist Luftdicht und nur durch eine Desinfektionsschleuse zugänglich.

IMG_6574.JPG
IMG_6586 2.jpg

Perfect Light - Perfect Plants

Um beste Pflanzenqualität produzieren zu können, müssen als allererstes perfekte Grundlagen geschaffen werden.

Licht ist die wichtigste Grundlage für Pflanzen in einem Raum, in dem Einflüsse von Außen nicht zu tragen kommen.

Sanlight als marktführender Hersteller von LED-Lampen für die Pflanzenproduktion, hat sich seit Jahren einen Namen erarbeitet mit qualitativ hochwertigen Lampen und ausgeklügelten Lichtberechnungen und vorab Simulationen.

 

Hier bei uns laufen 32 Stück EVO 5-150 auf 80% gedimmt, welche eine Anbaufläche von 35 qm perfekt ausleuchten.

Desinfektion von Frischluft

Desinfektion und Reinigung von Frischluft, ist eine der wichtigsten Faktoren um Pflanzen vor Schädlingsbefall  und Erkrankungen aller Art zu schützen. 

Hierfür verwenden wir einen HEPA Luftreiniger, fünf UV-C Luftdesinfektionsgeräte mit einer Leistung von 720 Watt und einen Ozongenerator, welche zusammen 1650 qm desinfizierte Luft pro Stunde erzeugen können. 

Hanfklinik (2).png
13.png

Saubere Substrate

Auch das Substrat in dem die Pflanzen wachsen muss für den Reinraum geeignet sein. 

Darum verwenden wir für unsere Mutterpflanzen ausschließlich gebranntes Kokossubstrat in gepresster Ziegelform welch erst bei Verwendung mit Wasser aufgequollen wird.

Stecklinge setzen wir auf Kokos und Eazyplugs.

Hygiene

Hygienisches Arbeiten in Verbindung mit Schleusensysteme und Luftdesinfektionsgeräte machen am Ende den qualitativen Unterschied aus.

Hierfür verwenden wir Flächendesinfektionsmittel, Danclor, Wasserstoffperoxid und Schwefel.

16.png

Jetzt anfragen!

Auch per Signal, Telegram, Threema und

Whatsapp: +43 676 5611 387

Weitere Einblicke

Vielen Dank!

Rechtliche Hinweise

Das Abblühen von Hanfpflanzen welche den höchstzulässigen THC-Wert von 0,3% übersteigen ist in Österreich laut Suchtgiftmittelgesetz verboten! Die von uns angebotenen Hanfpflanzen sind ausschließlich als Zierpflanzen zu verwenden und benötigen 18 Stunden Licht pro Tag um den gesetzlichen Bestimmungen zu entsprechen.